LMS - Lego Mindstorms Simulator

Beschreibung:

Der Lego Minstorms Simulator wurde entwickelt, um Lejos-Programme mit einfachen 3D-Modellen von Lego-Robotern zu simulieren. Der Simulator lässt sich durch XML-Dateien in vielen Bereichen frei konfigurieren (z.B. Roboter, Umgebungen, Lichter, Kollisionerkennung etc). Der LMS besteht aus zwei Modulen: der Simulationsmaschine und dem Broker. Die Simulationsmaschine ist für die Verwaltung und Darstellung der Roboter und Umgebungen verantwortlich. Die Broker simulieren das Verhalten der Roboter, die mit Lejos-Programmen bespielt werden. Beim Laden mehrerer Roboter werden automatisch mehrere Broker geöffnet. Die Broker können auch auf verschiedene Rechner verteilt werden.

Das LMS-Projekt ist im Rahmen von zwei Diplomarbeiten in der FG Didaktik der Informatik Paderborn entstanden. Die Autoren sind Björn Künsting und Wolfgang Sträter.

Versionen (Aktuelle Version 1.4.1)

Windows:

Linux:

Voraussetzungen:

  • Java: J2SE 1.42 SDK Java 1.42 oder höher
  • Für die Linux-Version zusätzlich: Java3D 1.3.1 oder höher

Lizenz:
Der Lego Mindstorms Simulator steht unter der MuSofT Open Source Lizenz.

Quellen und Dokumentation:
Dokumentation der Simulation (PDF, Diplomarbeit von Wolfgang Sträter, 1,8MB)
Dokumentation des Brokers (PDF, Diplomarbeit von Björn Künsting, 3,7 MB)
API Download

Kontakt:
Jörg Schmalzbauer - schmalzb[at]uni-paderborn.de
Olaf Scheel - olasch[at]uni-paderborn.de

Downloads

Videos:
Video: Lego Hochregallager - Das reale System (27MB)

 

Video: Lego Hochregallager - Die Simulation (4,2MB)


Zusatz-Szenarien:

Projekt Testrobot: Ein einfacher Roboter auf einem großen, weißen Untergrund.

 
Projekt Linienverfolger1: Ein einfacher Linienverfolger, der einer schwarzen, ovalen Linie folgt.

 
Projekt Linienverfolger2: Ein Linienverfolger, der einem geschwungenen Farbverlauf folgt.

 
Projekt Labyrinth: Ein Roboter mit Berührungssensor, der ein Labyrinth durchquert.


Tutorials:

Tutorial: Erstellen von LMS-Projekten

 
Tutorial: Erstellen von LMS-Umgebungen

 
Tutorial: Erstellen von virtuellen RCX-Robotern

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 04.10.2007