Prof. Dr. Johannes Magenheim

Adresse:Prof. Dr. Johannes Magenheim
 Universität Paderborn
 Fakultät für Elektrotechnik,
Informatik und Mathematik
 Fürstenallee 11
 D-33102 Paderborn
 Deutschland
  
Raum:F2.116
  
Tel.:

+49 5251 60-6341
+49 5251 60-6655 (Sekretariat)

Fax:+49 5251 60-6336
  
Email:jsm[at]uni-paderborn.de (PGP Public Key)
  
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Kurzbiografie

  • Geboren 1949
  • Fach: Informatik
    Fachgebiete: Didaktik der Informatik, Informatik und Bildung, e-Learning
  • Studium der Fächer Mathematik, Politik- und Erziehungswissenschaften in Marburg (1968-1974)
  • Promotion in Erziehungswissenschaften an der Universität Gh Kassel 1980
  • Staatsexamen Informatik 1987
  • seit 1978 Unterricht in Mathematik, Gesellschaftslehre und Informatik in Sek. I und Sek. II
  • seit 1982 Mitarbeiter am Hessischen Landesinstitut für Pädagogik (FB Informatik): Betreuung diverser Modellversuche zur informatischen Bildung, Lehreraus- und fortbildung in Informatik und Medienbildung
  • Lehrbeauftragter an der Universität Gh Kassel für Didaktik der Informatik
  • seit 1998 Professur für Didaktik der Informatik an der Universität Paderborn
  • Mitglied des Vorstandes des Paderborner Lehrerausbildungszentrums
  • Mitglied im Bundesvorstand des GI Fachbereichs 'Informatik und Ausbildung / Didaktik der Informatik (IAD)' - Sprecher der Fachgruppe Didaktik der Informatik
  • Mitglied im Leitungsgremium der GI-Fachgruppe e-Learning
  • Mitglied der IFIP TC3 / WG 3.1 'Informatics and ICT in Secondary Education'
  • Experte der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften (SATW)
  • Mitglied der World Digital Solidarity Agency und Mitkoordinator der IFIP AGORA Initiative Against Digital Divide
  • Deutscher Vertreter (GI) im TC3 der IFIP

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 28.04.2016