Nachrichtenarchiv

Donnerstag, 28. Mai 2015

DDI Mitarbeiterin mit erfolgreicher Bewerbung für das ICER Doctoral Consortium

Die Mitarbeiterin Laura Ohrndorf war mit Ihrer Bewerbung mit dem Titel "Measuring knowledge of misconceptions in computer science education" beim ICER Doctoral Consortium erfolgreich. Nach den erfolgreichen Bewerbungen von Melanie Margaritis und Kathrin Bröker ist sie damit schon die dritte Mitarbeiterin der DDI, die einen Zuschuss von 600$ für die Reise zur ICER Konferenz erhalten haben. Das Doctoral Consortium findet im August im Rahmen der ICER Konferenz in Omaha statt und bietet den Teilnehmern die Chance ihr Promotionsvorhaben international zu diskutieren.


18.06.07Anmeldung zu den Methoden des IU
Treffer 81 bis 81 von 81
<< Erste < Vorherige 1-20 21-40 41-60 61-80 81-81 Nächste > Letzte >>

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 23.03.2010