Nachrichtenarchiv

Donnerstag, 31. Januar 2013

Lehrpreis 2012 für ActiLearn

Ein interdisziplinäres Konsortium der Universität Paderborn bestehend aus Fachgruppen aus der Wirtschaftsinformatik (Prof. Dr. Dennis Kundisch), der Wirtschaftspädagogik (Prof. Dr. Marc Beutner), der Informatik (Prof. Dr. Johannes Magenheim) und der Chemie (Prof. Dr. Gregor Fels) hat in 2012 erneut den Förderpreis der Universität Paderborn für Innovation und Qualität in der Lehre gewonnen. Damit wurde das Konsortium für die Entwicklung eines Konzeptes zur Verbesserung der Interaktivität in großen Lehrveranstaltungen ausgezeichnet. Neben einem Audience-Response-System mittels mobiler Endgeräte (PINGO) wird ein entsprechendes didaktisches Konzept entwickelt (ActiLearn).

Weiterführende Informationen dazu auf Seiten der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und auch in der entsprechenden Pressemiteilung der Universität Paderborn.


Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 23.03.2010